tradition and experience in classic philately since 1925

Reference book and Special Catalogue Schweizer Kantonalmarken


Reference book and Special Catalogue Schweizer KantonalmarkenDas neue "Handbuch Schweizer Kantonalmarken" deckt erstmals den postgeschichtlichen Bereich der Kantonalphilatelie Zürich/Genf/Basel mit Einzelbewertungen zahlreicher Besonderheiten ab.

Es beinhaltet fast 800 Einzelbewertungen von philatelistischen Besonderheiten: Bewertung aller gebrauchten und ungebrauchten Einheiten, der verschiedenen Verwendungen, der "Forwarding"-Briefe aus dem Ausland, der Mehrfach-, Bunt- und Mischfrankaturen sowie aller bekannten Stempel zur Markenentwertung und Nebenstempel. Darunter findet sich auch eine erstmalige Listung aller bekannten Postämter und Briefaufgabestellen in den Landgemeinden des Kantons Zürich. Ergänzt wird das Handbuch durch die Bewertung aller Verwendungen von Genfer Marken in Carouge, Céligny, Coppet und Chêne sowie zahlreiche, überwiegend farbige Abbildungen von Briefen, Einheiten, Abstempelungen und Verwendungen. Zusätzlich werden die Auswirkungen der Währungsreform vom 1. Januar 1852 auf das Postwesen dargestellt, hier wird insbesondere auf die Möglichkeit der Nachverwendung von Kantonalmarken eingegangen.

Das neue Handbuch soll die Lücke im katalogbereich schließen, welche durch die veränderten Sammelgewohnheiten der letzten 15-20 Jahre in postgeschichtlicher Hinsicht entstanden ist. Für den Preis von 89,- CHF (zzgl. 9,50 CHF Porto & Versand) erhalten Sie ein neues unverzichtbares Standardwerk der Kantonalphilatelie. Zur Bestellung senden Sie uns eine Email an info@corinphila.ch

Ein Rezension von Hans Schwarz aus der Schweizer-Briefmarken-Zeitung 05/06 2011 können Sie hier nachlesen: Rezension